Baumessenzen -  Geist der Bäume

Die Essenzen - Geist der Bäume wurden von Hubert Bösch und Lucilla Satanassi entwickelt. Sie sind das Ergebnis langjähriger Forschung. Sie wollte ein Präparat entwickeln, das nicht nur den Aspekt des Baumes repräsentiert, sondern den Baum in seiner Vollständigkeit. Sie erforschen seit 2010 die feinstofflichen Eigenschaften verschiedenster Baumarten, nachdem sie den Wunsch der Bäume wahrgenommen haben, wieder in engere Beziehung zu den Menschen zu treten und ihnen auf ihrem Evolutionsweg zu helfen.

 

Die Bäume haben Lucilla und Hubert bei der Entwicklung der Geist der Bäume geführt. Daraus ist ein Präparat entstanden, das aus fünf verschiedenen Extrakten derselben Baumart besteht, als Vertretung der fünf Elemente.

Die Essenzen entwickeln im Allgemeinen innerhalb weniger Tage ihre positive Wirkung und auch auf physischer Ebene können sie ein erstaunliche Wirkung zeigen.

Einzigartigkeit des Geist der Bäume

  • tiereichende Wirkung in kurzer Zeit
  • leichte und reibungslose Wahl des Baumes
  • einfache Anwendung / Einnahme
  • mit jeglicher Therapie vereinbar
  • 100% biologisch zertifiziert

Die Baumessenzen - Hauch der Bäume

Besonders geeignet ist die Verwendung des Hauchs:

  • für Personen die Düfte lieben oder mit der Aura arbeiten
  • für Personen die Essenzen nicht direkt in den Mund einnehmen wollen
  • für Personen die mit Gruppen arbeiten und einer Gruppe bestimmte Impulse vermitteln wollen (z.B: Tanne für die Zusammenarbeit, Linde zum Konflikte lösen, Eiche um konkret zu sein...)
  • bei Versammlungen und Verhandlungen (z.B. Linde), in Verkaufs- und Tagungsräumen, in Schulen und Krusräumen (z.B. Buche), im Warteraum, in Krankenhäusern usw.

Wählen durch Leitworte

Wir haben uns bemüht, die fundamentalen Eigenschaften jedes Baumes in Leitwörter zu fassen, die erlauben, eine schnelle Wahl zu treffen. Wähle den Baum, dessen Worte dich am meisten ansprechen.

 

Hier sind nur die Hauptmerkmale des jeweiligen Baumes aufgeführt. Darüberhinaus hat jeder Baum noch zusätzlich eine Vielzahl an Qualitäten und Eigenschaften. 

 

Tanne

Den Atem des Kosmos auf die Erde bringen. In harmonischem Einklang mit der Gruppe Individuum sein.

 

Birke

Mit Freude und Leichtigkeit die Erneuerung tanzen.

 

Edelkastanie

Sich dem inneren Licht öffnen. Die Erscheinungswelt mit Gelassenheit betrachten.

 

Zypresse

Mit Würde auferstehen. Konzentration auf das Wesentliche.

 

Buche

Frei sein, trotz allem. Erneuerung der Gedanken.

 

Esche

Die Welt spüren und sich selbst klar erkennen.

 

Wacholder

Den persönlichen Weg reinigen. Sich vom erblichen Unrat befreien.

 

Lärche

Reinheit und geistige Nahrung. Aus der Höhe betrachten und die Herrlichkeit wahrnehmen.

 

Apfelbaum

Körper, Verstand und Geist mit Schönheit nähren. Die Erde in einen Garten verwandeln.

 

Haselstrauch

Sich dem Fluss der Träume hingeben, sie reifen lassen und verwirklichen.

 

Walnussbaum

Das Leuchtende in der Dunkelheit. In den Abgrund steigen um das Bewusstsein zu erweitern.

 

Eiche

Ich bin hier. In den materiellen Aspekten des Lebens wirken zu können.

 

Weide

Die Wüste fruchtbar machen. Das Entstehende beschützen.

 

Speierling

Sich auf die ewige Zeit einstimmen. Die Zeit der persönlichen Verwirklichung leben.

 

Linde

Die Begegnung der Gegensätze erlauben.

 

Haben Dich die Baumessenzen angesprochen, dann sprich uns doch gerne an. Wir (Gabriele und Anke) arbeiten beide mit diesen wundervollen Essenzen in unseren Coachings und Heilsitzungen.